Und schon wieder vorbei....

Ja ganz schnell sind sie verflogen, die Herbstferien. Zwei aufregende und anstrengende Wochen liegen hinter uns.

Die erste haben wir in Rom verbracht, eine sooo tolle Stadt. Die Tage haben wir dort mit der (Groß-) Familie verbracht, sind ganz, ganz viel gelaufen und haben die Stadt und Umgebung erkundet. Eine wunderbare Woche hatten wir, auch wenn sie sehr anstrengend war.

Hier ein paar Bilder:


Die Märkte in Italien sind ein Traum


Und das Essen ebenfalls :-))



Einen Tag haben wir am Meer verbracht


Und das Colosseum durfte natürlich auch nicht fehlen




Die zweite Woche war nicht so aufregend. Dafür waren wir fleißig und haben mal wieder renoviert. Auch wenn die Lust am Anfang fehlte, hin und wieder muss das ja leider auch sein und hinterher freut man sich doch über das Ergebnis. 

Ein wenig kreativ war ich auch schon wieder. Endlich sind meine ersten Kalender für das nächste Jahr fertig geworden:




Für die nächsten Wochen habe ich mir vorgenommen, sehr fleißig zu sein. Ich werde ein paar Nachtschichten einlegen, damit auch alles noch rechtzeitig für die Märkte fertig wird. So faul wie in den letzten Monaten war ich glaub ich noch  nie. Und vor allem habe ich mir vorgenommen, wieder regelmäßiger zu bloggen. Ihr werdet also hier wieder mehr zu sehen bekommen. 

Bis dahin alles Liebe, Sandra 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Sandra,
    wie schön, wieder von dir zu lesen :-)) Und dein Kalender gefällt mir total gut!
    Fühl dich gedrückt!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,
    deine Fotos sprechen absolut für sich... ein toller Urlaub, da möchte man auch gleich los!!!
    Dein Kalender sieht toll aus, hast du ihn mit der Cinch gebunden???
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen