Eine Trauerkarte

Am Montag habe ich kurzfristig einen Anruf bekommen, dass eine Trauerkarte benötigt wird. Es war meine erste Trauerkarte, meine Mittel (also Papiere, Stanzen etc.) waren dementsprechend begrenzt. Und da man bei solch einem Auftrag nicht viel Zeit hat, war es mir auch nicht mehr möglich, entsprechende Besorgungen zu machen. Es war diesmal wirklich nicht leicht für mich.


Für heute war es das dann schon.

Bis dann....

Keine Kommentare:

Kommentar posten